Ihr Spezialist für Glashäuser in Heppenheim

Historisch bedeutendes Wohndomizil Heppenheim an der Bergstraße

Als Kreisstadt des südhessischen Kreises Bergstraße ist die bereits im frühen Mittelalter erstmals urkundlich erwähnte Gemeinde Heppenheim für über 270.000 Menschen in allen Fragen des öffentlichen Lebens zuständig. In der grünen Wohnstadt am Rande des Odenwalds wohnen allerdings nur rund 26.000 Menschen. Die für den Beginn der Deutschen Revolution der Jahre 1848 und 1849 wichtige Ortschaft erhielt bereits 1318 die Stadtrechte. Den gemeinderechtlichen Höhepunkt erlebte der im Jahr 1938 zur Kreisstadt ernannte Ort im Zuge der Gebietsreformen der Jahre 1970 bis 1972, als insgesamt sieben neue Ortsteile in die Verwaltungsstruktur der Stadt Heppenheim eingegliedert wurden. Das heutzutage über 52 Quadratkilometer große Gemeindegebiet liegt auf einer relativ geringen Höhe von durchschnittlich 122 Meter über Normalnull unterhalb des Schlossbergs, auf dem die Starkenburg steht. In den noch nutzbaren Gebäudeteilen der mittelalterlichen Ruine bietet eine Jugendherberge zahlreiche Schlafplätze an. Von allen Seiten aus fasziniert die Burganlage als romantischer Anblick. Die gesamte Region um Heppenheim herum ist wegen des milden Klimas, das der Odenwald als Schutz vor den Winden aus dem Osten beschert, als Urlaubsziel beliebt. Außerdem begeistert die mediterran üppige Vegetation mit Mandel-, Aprikosen- und Pfirsichbäumen Gäste aus aller Welt. Oft beginnt das Frühjahr mit steigenden Temperaturen und viel Sonnenschein bereits Mitte März, wenn in anderen Gegenden des Landes noch Schneematsch das Straßenbild prägt.

Neben der Starkenburg ist die Pfarrkirche St. Peter ein Wahrzeichen für Heppenheim, denn wie die Burganlage grüßen die 60,40 Meter hohe Kuppel und die 49,50 Meter hohen Türme die Anreisenden schon von Weitem. Aufgrund der großen Ausmaße mit einer Länge von 50,85 Meter und einer Breite im Querhaus von 33 Meter ist diese Kirche als der Dom der Bergstraße bekannt. Im Süden der hessischen Kreisstadt verläuft die Landesgrenze zu Baden-Württemberg. Dort führt Reisende die Bergstraße, die in Darmstadt beginnt, bis nach Wiesloch weiter. Jahr für Jahr freuen sich unzählige Touristen über einen Aufenthalt im schönen Heppenheim, denn jedes der historisch gewachsene Stadtteile hat seinen einzigartigen Charme im Laufe der Jahrzehnte nach der Eingemeindung behalten. Jeder Spaziergang durch Hambach, Kirschhausen und die anderen Ortsteile wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Auf der Suche nach Inspiration?

Unser Ideenbuch ist voll davon

Terrassendach Modelle

Terrassendächer gibt es in verschiedenen Ausführungen, Oberflächen und Optiken.

Südliches Wohnflair im romantischen Heppenheim an der Bergstraße

Ihre Freizeit verbringen Heppenheimer gerne an der frischen Luft auf Wander- und Radwegen. Das Ozeanklima sorgt von Mai bis September für warme Temperaturen. Nach einem spannenden Ausflug zur Starkenburg oder einem erholsamen Tag an einem der Seen wie dem Bruchsee, dem größten Gewässer der Stadt, lassen Heppenheimer den Tag gerne mit viel Muße in ihrem Glashaus von Schmich ausklingen. Die einzigartige Transparenz der Glashäuser aus der Produktion in Edingen bietet Hauseigentümern einen traumhaften Ausblick in ihren gepflegten Garten, in dem in Heppenheim in der Regel viele für den mediterranen Raum typische Pflanzen wachsen. Die Bürger der aus insgesamt neun Stadtteilen bestehenden Ortschaft sind von ihrem privaten Wohnhaus aus nur wenige Schritte von einer authentischen Urlaubsatmosphäre wie am Mittelmeer entfernt. Schließlich lässt sich ein Schmich Glashaus an heißen Tagen mit wenig Aufwand in ein Terrassendach verwandeln. Wenn die Heppenheimer die Türen ihrer Glashäuser öffnen, kommen sie in den Genuss lauer Winde für eine angenehme Abkühlung. Zusätzlich beschattet insbesondere in den Monaten April bis September, wenn die Sonne durchschnittlich rund zehn Stunden scheint, eine robuste Markise die gemütlichen Plätze im Schmich Glashaus. Dieser strapazierfähige Sonnenschutz, der sowohl auf als auch unter dem Dach der Glashäuser mit den Stützpfosten aus Holz und Aluminium integriert sein kann, macht in Heppenheim auch im Winter viel Sinn. Immerhin scheinen die Sonnenstrahlen von Oktober bis März ungefähr fünf Stunden am Tag grell durch das Glas der langlebigen Anbauten von Schmich.

Da es in Heppenheim das ganze Jahr über häufig regnet, gedeihen die zahlreichen südländischen Gewächse prächtig. Der reichliche Niederschlag kommt der Landwirtschaft der gesamten Region zugute. In den Hofläden kaufen die Heppenheimer Obst, Gemüse, Eier und Fleisch für die Zubereitung ihrer hessischen Schmankerl. Vom Grill schmecken Fleisch und Fisch, der mit Angelschein im Jochimsee gefangen werden darf, an 365 Tagen lecker. Daher steht auf den meisten Terrassen oder im Schmich Glashaus von Heppenheim ein Grill oder Smoker. Rasch zieht der Rauch des Grillfeuers unter der Überdachung aus Aluminium, Glas und Holz in Richtung Himmelsfirmament ab, sodass die Heppenheimer an kalten Tagen die Türen ihrer Glashäuser für viel frische Luft beim Verspeisen der Karpfen, Hechte und Rotaugen öffnen. Da die Hauseigentümer von Heppenheim in jeder Hinsicht Wert auf ein modernes Leben mit viel Komfort legen, entscheiden sie sich in allen Ortsteilen von Kirschhausen bis zum Zentrum für ein perfekt zum Baustil ihres Hauses passendes Schmich Glashaus. Zum Glück haben die Experten für Wohnraumerweiterungen aus Glas, Holz und Aluminium aus Edingen eine große Bandbreite an Modellen im Angebot. Exakt nach Maß montieren sie individuell angefertigte Glashäuser auf den Terrassen von Bauernkaten, Villen, Bungalows, Doppelhaushälften und Landhäusern. Zudem ergänzen die Schmich Fachkräfte auf Wunsch das bereits seit vielen Jahren existierende Terrassendach mit einer umlaufenden Verglasung, damit Hauskäufer einer Wohnimmobilie mit einfacher Überdachung auf der Terrasse innerhalb kurzer Zeit ebenfalls über ein komfortables Glashaus verfügen. Für maximale Sicherheit achten die Experten aus Edingen bei jeder Konstruktion aus Glas, Aluminium und Holz wegen möglicher starker Schneefälle von Dezember bis Februar auf eine ausreichende Schneelast.

Mit beliebten Traditionen auf dem Weg in die Zukunft

Heppenheim für alle Generationen

Die Heppenheimer feiern gerne gemeinsam auf den Straßen ihrer Stadt. Der Bergsträßer Weinmarkt, die Kirchweih und die Straßenfastnacht gehören zu den seit Jahrzehnten regelmäßig stattfindenden Volksfesten, die von Jung und Alt besucht werden. Mit dem Bewusstsein für die wechselvolle Geschichte ihrer Wohnstadt blicken die Heppenheimer voller Tatendrang in eine liebenswerte Zukunft. Die moderne Infrastruktur und energieeffiziente Immobilien mit lichtdurchfluteten Wohnflächenerweiterungen aus Glas, Holz und Aluminium sind die Basis des hohen Wohnniveaus in Heppenheim. Ein Schmich Glashaus ist in Heppenheim an der Bergstraße ein Garant für zeitlose Wohnkultur.

Wir beraten Sie gerne

Sie möchten sich individuell beraten lassen? Kein Problem! Nutzen Sie die Vorteile unserer Fachberatung:

  • Keine Wartezeit
  • Ein Ansprechpartner
  • Professionelle Vorbereitung
  • Individuelle Terminvereinbarung
  • Ausführliche Beratung


Termin vereinbaren

Fachberater

Beratung

Unsere Premium-Marken: